Diverses Equipment

 

 

Meine Digital-Kamera

 

Aktuell: 

Spiegelreflexkamera CANON EOS 550 D

( Canon  EF S 18-55 mm 3.5-5.6 IS II)  ( Canon EF S 55-250 mm F/4-5,6 IS II )

Canon EF 50 mm AF/MF 1:1,8 II

Sigma DG 70-300 mm Macro 1:4-5,6

Walimex 500 mm Tele

UV Filter

Megapixel : 18  Megapixel

Sensortyp und -größe: CMOS, 22,3x14,9mm

Serienbilder pro Sekunde: 4,2 Bilder pro Sekunde

Bild-Format: JPEG, RAW

Video-Auflösung: x Bildpunkte

Video-Format: H.264

Speicherkarte: SD, SDHC, SDXC

Schnittstellen: externes Mikrofon, HDMI, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB

Objektiv-Bajonett: Canon EF/EF-S

Displaygröße: 3,0 Zoll

Displayauflösung: 1.040.000 Bildpunkte

Sucher: Ja

Suchertyp: Spiegelreflex

Optischer Bildstabilisator: Nein

ISO Empfindlichkeit: 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800

Live View: Ja

Ext. Blitz Dörr DAF 34 Zoom-Reflektor 28,35,50,85 mm Leitzahl 34 (bei ISO 100)

Schwenkreflektor 

 

Anne,

Spiegelreflexkamera CANON EOS 1200 D

 

Bridgekamera:

Fujifilm  Finepix S 3300

So genannte Bridge-Kameras schließen die Lücke zwischen professionellen und einfachen Kameramodellen.

 Die neue Superzoomkamera

  • 26-fach FUJINON Zoomobjektiv mit Brennweite 24-624 mm
  • 14 Megapixel CCD
  • 7,6 cm (3 Zoll) LCD mit 230.000 Pixeln
  • Elektronischer Sucher (200.000 Pixel)
  • Doppelte Bildstabilisierung (CCD Shift und hohe ISO-Empfindlichkeit)
  • HD-Video (720p)
  • HDMI Anschluss
  • Hohe ISO-Empfindlichkeit bis 6.400 (bei 3 Megapixel Auflösung)
  • Automatische Motiverkennung SR AUTO
  • Manuelle Einstellmöglichkeiten
  • Tracking Autofokus
  • Panorama Modus
  • Fotobuch-Assistent

 Diese Ausstattungsfülle macht die neue FINEPIX S3300 so attraktiv

für alle Hobbyfotografen,

die mit ihrer Kamera sowohl den Weitwinkel- als auch den extremen

Telebereich abdecken wollen

und dabei Wert auf eine erstklassige Bildqualität legen.

Bridge Kamera:

NIKON

Nikon COOLPIX   L 110     

AF , Makro  bis1 cm, ISO 80 bis 6400 (manuell), LCD Monitor, 15-fach Zoom

(28 bis 420 mm)  Gewicht 406 g

Allround-Kamera mit Nikkor-Weitwinkel-15-fach-Zoom. Aufnahme von

HD-Filmsequenzen mit Stereoton.

12,1 MP und Bildstabilisatortechnologie.
 

Digitalkamera:

Nikon Coolpix S 3000 

4-fach Zoom, 27 bis 108 mm, Makro bis 8 cm, ISO 80 bis 3200, SD Card,

USB Schnittstelle Hi-Speed,

Belichtungszeiten 1/1.1000 s bis 4 s (manuell) 

                                                                                                                                               

Verwendete Negativ-bzw. DIA-Filme bis 2006

 

Kodak VR, Kodak VR Plus, Kodak retina 100/200, Kodak 200, Kodak Gold 100/200,

Color Scotsch 100,Picture 100 Farbfilm, Polaroid 100/200 /HD 100,

Fujicolor Superia 200, Agfa Color 200, Perutz 100,

Konica 100, Club Color 200, Press Labo 100  uva

Schwarz/Weiss:

SW- Negativfilm Ilford 50/100/400 Pan, ORWO (Orginal Wolfen)

DIA-Filme:

Fujichrome Sensia 100/200 II,  Fujifilm Velvia 100, Kodachrome 64,

Kodak Elite Chrome 100/200,

Kodak Ektachrome CT 100, Agfachrome 64/ RS 50/100/1000 RS/ Ultra 100

 

DIA- und Film Archiv:

DIA-Magazine und Negativ-Filme

Reflekta Magazin Diascanner Digit 4000

Meine DIA-Sammlung - ca 5000 DIAS 

Handelsübliche DIA-Magazine. Normalmagazine, Universalmagazine,

LKM

 FilmScan 35 I

DIA und Negativ-Scanner

Hinweis:

Fotografieren ist ein  teures Hobby. 

Fotoausrüstung, Fahrkosten, Software, Homepagekosten, da kommt einiges zusammen.

 

Die Digitalkamera ist immer dabei

Haltestelle Radstaken in Boffzen

 

 

 

 

 

http://omnibuspage.info/ Copyright © 2011-2017 / Peter von Chamier-Cieminski / Boffzen / Alle Rechte vorbehalten

Nach oben